?

Log in

Kindermund
tut Wahrheit kund
KiSeki spielt für Japan - Charity-Konzert 
1st-Apr-2011 12:23 am
 Montag, 11. April 2011, 20:00

Hoshiko Yamane (Violine) & Jürgen Heidemann (Klangstein)

Holz„ki“ und Stein „seki“ bilden in Japanischen ein Wunder„KiSeki“.

Diesem Wunder begegnen der

Berliner Klangsteinmusiker Jürgen Heidemann und Hoshiko Yamane (Violine) in ihren Performances.




Sielassen die Zuhörer teilhaben an einem unmittelbaren Musikerleben zwischen fühlen, hören und spüren.


Japanische Melodien paaren sich mit der meditativen Einzigartigkeit der Klangsteine.

Die Kompositionen folgen konkreten Bildern: Dragonfly, Japanese

Mountains, Monkey’s Dialog und Drips and Draps.



Esentsteht ein musikalischer Dialog zweier Elemente.

Klangsteinesind aus Granitgestein. Werden die Hände mit Wasser benetzt und der Stein sanft gestrichen,

entstehen erdige Basstöne oder brillante Obertöne.




Die Spenden gehen an die Opfer der Naturkatastrophe in
Japan.

Info:http://www.cottbus-hilft-japan.de/
http://www.klangwolke.org/
http://www.nimmersatt-kinderbuch.de
This page was loaded Feb 25th 2017, 10:39 pm GMT.